Metropolregion Hamburg am alten Kurpark

Metropolregion Hamburg am alten Kurpark

Wegen der guten Lage · Metropolregion Hamburg

Bad Bramstedt ist als Kurort direkt am Puls des Verkehrsflusses als nördliches Tor der Metropole Hamburg zu verstehen und an der Bundesautobahn A 7, der arvisierten A20 sowie am Schienennetz gelegen. Bedingt durch die hervorragende Lage und den noch moderaten Grundstückspreisen profitiert Bad Bramstedt vom Zuzug aller Geburtsjahrgänge. Das lebendige Bad Bramstedt inmitten der Metropolregion Hamburg bietet sehr unterschiedliche Freitzeit-, Kultur-, Bildungs und Karrieremöglichkeiten. Neumünster als Oberzentrum, nur wenige Kilometer nördlich gelegen, bildet den Anschluss an die ebenfalls erfolgreiche K.E.R.N. Region. Dies ist nur einige der Vorteile von Bad Bramstedt sowie dem Neubaugebiet „Am Alten Kurpark“: Lage, Lage, Lage.. Der erzielbare Mietzins für Neubauwohnflächen beträgt ca. Euro -9,70- je Quadratmeter (Bezugnahme u.a. KielerNachrichten vom 26.02.2016, einschlägigen Informationsquellen). Bad Bramstedt ist als Lebensmittelpunkt die hervorragende Entscheidung.

+ Ruhig und nahe des Stadtzentrums von Bad Bramstedt gelegen
+ 6,2km bis zur Bundesautobahn 7 über Zubringer
+ Zuganbindung nach Neumünster, Kaltenkirchen und Hamburg
+ Nur 40km in die Hansestadt Hamburg
+ Wenige Kilometer nach Neumünster (16km) und Kiel (48km)
+ Beste Infrastruktur in Bad Bramstedt mit modernen Einkaufsgelenheiten, Schulen, Ärzten, Kindergärten, Schwimmbad, kulturellen Angeboten
+ Vorteile der Annehmlichkeiten eines Kurortes
+ “D.O.C.” McArthurGlen Desinger Outlet Center in Neumünster
+ Holstentherme Kaltenkirchen
+ Schön Klinikum Bad Bramstedt
+ Kurhaus Bad Bramstedt • u.v.m

Wegen dem durchdachten Projekt

Interessante und lukrative Kapitalanlagen in der Metropolregion Hamburg mit insgesamt 32 voneinander abgeschlossenen Wohneinheiten. In dieser Anzahl sind 22 wunderbare Doppelhaushälften auf jeweils real geteilten Grundstücken sowie 10 exklusive Eigentumswohnungen, welche in zwei voneinander unabhängigen Gebäuden mit jeweils einem modernen Personenaufzug Platz finden, enthalten. Unsere massive Bauweise wird Ihnen und den Bewohnern nachhaltige Freude bereiten. Die Grundrisse der Doppelhäuser sind wie auch der zwei Mehrfamilienhäuser ideal und zeitgemäß. Zeitgemäß ist auch die bereits die im Kaufpreis umfangreiche enthaltene Eletroausstattung wie Steckdosen und Datendosen. Die Gebäude werden im hohen KFW 55 Standard errichtet, Dreifachverglasungen gehören wie auch die Dezentrale Be- und Entlüftung sowie die zukunftsweisenden Solarpanels dazu. Ebenfalls im Kaufpreis sind die Verblendmauersteine (750,-€/1.000Stck brutto) welche der Werthaltigkeit und Eleganz dienen. Baubeginn 2017 Die reizvollen Mehrfamilienhäuser bestechen, neben den qualtitativ hochwertigen Materialien, durch die überlegte seniorenfreundliche Raumgestaltung. Zukunftsweisend sind auch die Doppelhaushälften. Bei Ausbau vom Dachboden ensteht hier eine Abstellfläche von zusätzlichen 34qm.

+ 32 Wohneinheiten
+ 24 real geteilte Grundstücke
+ 22 eigenständige Doppelhaushälften mit jeweils 100 bzw. 120qm Wohn- u. Nutzfläche
+ 10 Eigentumswohnungen von ca. 74 bis ca. 122qm
+ Bezugsfertige Übergabe
+ KFW55
+ Real geteilte Grundstücke sowie nach WEG geteilte Wohneinheiten
+ Seniorenfreundliches Wohnnen
+ Personenaufzüge
+ 1 Kaminanschluß je Doppelhauseinheit
+ Fußbodenheizung in jedem Raum
+ Solarpanels
+ Einbauküche bis 5.000€ brutto je Wohneinheit
+ Fußbodenbelag bis 30€/m² brutto
+ Pflaster bis 100m² je DHH Einheit, 20€/m² brutto
+ Mehrfamilienhäuser ca. 871,80qm
+ Doppelhaushälften ca. 2.520qm
+ Gesamt Grundstücksfläche 7.439qm
+ Gesamt vermietbare Wohn- und Nutzfläche 3.391,80qm

Lebensfroh und lebendig schmiegt sich der wunderbar gelegene Kurort Bad Bramstedt in die Metropolregion Hamburg und den Einzugsbereich der Landes- und Universitätsstadt Kiel ein. Hier im Neubaugebiet „Am Alten Kurpark“ bleibt Naturidylle, nahe der Weltmetropole Hamburg, nicht nur ein Versprechen. Es lässt sich herrlich leicht durch den alten Kurpark wandeln, Wildtiere sind hier quasi in deren Wohnzimmer zu beobachten. Alltagssorgen zu vergessen fällt hier besonders leicht.

Bad Bramstedt ist aufgrund der angenehmen Verbindung zwischen Erholung-Beruf-Gesundheit-Wellness- Freizeit generationsübergreifend sehr beliebt. In Bad Bramstedt selbst bestimmen kurze direkte Wege das tägliche Leben. Die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Banken befinden sich ebenso wie Schulen und Kitas in unmittelbarer Nähe dieser modernen Häuser. Die Innenstadt von Bad Bramstedt sowie auch die umliegenden Einkaufsstädte wie Neumünster und Kaltenkirchen sind komfortabel leicht mit Bus, Bahn und PKW zu erreichen. Wöchentlich lädt der Wochenmarkt auf dem zentralen Veranstaltungsplatz Bad Bramstedt´s zum Einkaufen und Genießen ein. Mit regionalen Erzeugern und Händlern besticht dieser bunte Markt in historischer Atmospähre. Herrliches Schlendern. Bad Bramstedt ist bekannt für gute Freizeitangebote. Neben den zwei schönen Golfanlagen „Gut Bissenmoor“ und „Golf Club Bad Bramstedt“ bietet Bad Bramstedt mit seinen Sportvereinen wie z.B. der Bad Bramstedter Tunerschaft von 1861 e.V., der Reit- und Fahrverein „An der Bramau“ e.V. ein sehr vielfältiges Angebot. Besonders ist auch die Roland Oase als Warmwasserfreibad mit Saunalandschaft ein begeisterndes Freizeiterlebnis für Herz, Kopf und Seele. Für Große und Kleine, für Anfänger und Profis ist hier etwas dabei. Neben den sehr angenehm kurzen Wegen innerhalb des Kurortes sind auch die schnellen Anbindungen an Hamburg, Neumünster und Kiel ein großes Plus. Mit der Bahn sind Hamburg im Süden ebenso wie Neumünster im Norden gut zu erreichen. Die Bundesautobahn A7 ist wie auch der internationale Flughafen in Hamburg zügig erreichbar.
Wunderbar, naturnah und vielfältig – Willkommen in Bad Bramstedt

Wohnen zu Hause, HANSEATICHAUS…zeitgemäß und weitsichtig, komfortabel, naturnah – so lässt es sich erstklassig „Am Alten Kurpark“ leben. Das Hausensemble, bestehend aus zwei Mehrfamilienhäusern mit jeweils fünf exklusiven Wohneinheiten sowie 22 idealen Doppelhaushälften zeichnet sich durch die ausgezeichnete Lageplanung sowie der durchdachten Grundrissgestaltung und den hochwertigsten Materialien aus. Die Mehrfamilienhäuser sind wie auch die stilvollen Doppelhauseinheiten wunderbare Blickfänge sodass es sich hier gerne lebt. Durch die bewußt lebendige Architektur, dem Wechsel von Fassadenfarben und unterschiedlichen Gestaltungsdetails sind dem Auge und dem Nutzen langefristige Freuden bereitet. Sämtliche Häuser werden in hochwertiger und werterhaltender massiver Bauweise errichtet. Werterhaltend werden auch die Fassaden mit einem Verblendmauerstein versehen. Dieses schöne Projekt wird den neuesten Anforderungen der Energieeinsparverordnung im KFW-55- Standard gerecht. Inmitten wunderbarer Natur mit bester Infrastruktur leben.

Mehrfamilienhäuser:
Durch wenige Wohneinheiten, großes Wohlwohngefühl und maximale Intimität Die mit einer seniorenfreundlichen Innenarchitektur sowie der dazugehörigen Technik versehenen zwei Mehrfamilienhäuser fügen sich perfekt in das Umfeld ein. Mit den fünf exklusiven Wohneinheiten je Mehrfamilienhaus ist eine Hausintimität gegeben. Jeder der Bewohner findet einen optimalen Carportstellplatz und auch der Besucher bekommt eine gute Parkmöglichkeit auf dem Grundstück geboten. Der zum Haus farblich passende gepflasterte Weg führt von der Straße „Erlenhorst Straße“ sowie „An der Osterau“ an den Parkplätzen und Fahrradständern vorbei zum jeweiligen imposanten Hauseingang mit freistehender Briefkastenanlage sowie modernster Gegensprechanlage. Das Eingangsportal lädt zum Betreten ein.
Jede Wohnung ist über das geschmackvoll und solide Treppenhaus erreichbar. In die Wohnungen des Obgeschosses gelangen Sie direkt über den im Gebäudeinneren fahrenden Personenaufzug. In das Penthouse -Staffelgeschoss- öffnet der Auzug exklusiv und elegant in den Empfangsbereich. Der Raum für die Gebäudetechnik beinhaltet alle Hausanschlüsse und Verteileranlagen. Auch findet hier die zentrale Wärmeerzeugung für Heizung und Frischwasser statt. Ideal für Wartungen, direkt im Erdgeschoß gelegen, ist dieser wichtige Raum.
Die Wohnungen wurden mit spezialisierten Innenarchitekten entworfen worden und bieten Stellflächen sowie exellente Wohlfühlräume für erstklassiges weitläufiges Wohngefühl. Die Innenarchitektur wurden seniorenfreundlich gestaltet, hierdurch erfährt jeder Nutzer einen hohen Komfort. Die Traumwohnungen bieten Wohnflächen von 73 bis rund 122 Quadratmeter mit bester Ausstattung. Auf den Terrassen im Erdgeschoß sowie auf der Dachterrasse vom Penthouse sind Sonne, Wind und Wetter direkt am Wohnzimmer erlebbar, sie bestechen durch die optimale süd-/westliche Ausrichtung. Geschmackvolle Materialien und Ausführungen bestimmen auch die Innenausstattung.
Wohnen, da wo man sich wohlfühlt.

Doppelhauseinheiten:
Wohnen im Komfortdoppelhaus Die durchdachten Fassadengestaltungen gepaart mit dazu passenden Materialien verleiht den 22 Doppelhauseinheiten ein stimmiges Bild. Der Umgebung sowie der Himmelsrichtung angepasst. TopLage in jeder Position.
Optische Reize versprühen die Häuser im Außen und im Innenbereich. Die Häuser bestechen durch durchdachte Raumaufteilungen sowie der Materialauswahl. Nach Hause kommen, Ablegen und das gemütlich moderne Haus genießen gelingt in diesen Häusern bestens. Beeindruckend sind neben dem modernen Küchen- und Wohnbereich auch das geradlinige vollausgestattete Hauptbadezimmer mit ebenerdiger Dusche und komfortabler Badewanne im Obergeschoss.

Die Doppelhaushälften werden in zwei unterschiedliche Größen von rund einhundert und einhundertzwanzig Quadratmeter errichtet. Diese Größen sind den unterschiedlichen Grundstücksgrößen geschuldet und erhöhen das Einfügen in die Umgebung als zusätzliche Abwechselung des schönen Wohngebiets sowie als Angebotser.gänzung am Immobilienmarkt.

Würde der Dachboden (hier z.B. der eines 120qmDHH´s) als Wohnraum ausgewiesen, berechnet und ausgebaut sein, so stünde hier eine Fläche von 34qm zur Verfügung. In dem hier offerierten Komfortangebot wird die Fläche praktisch zum begehen und Lagern von Gegenständen mit einem geeigneten Belag ausgestattet und erreichbar über die gedämmte Bodeneinschubtreppe sein.
Angenehm temperiert werden die Räume durch die moderne Fußbodenheizung, selbstverständlich mit Einzelraumsteuerung. Ausgeglichen be- und entlüftet werden die hellen Räume über die wartungsarmen dezentralen Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung. Beeindruckend effizient sind auch die verwendeten 3 fach Verglasungen. Diese wunderbaren Doppelhäuser sind eine gelungene runde Sache.

Schönes Wohnen in zeitloser Eleganz…
nachhaltig und solide Werte schaffen, diese zu bewahren um langfristige Freude -der Nutzer und Eigentümer- am jeweiligen Objekt zu gewähren…

darauf gründet unser Antrieb
HANSEATICHAUS