Das Köring-Haus Kiel

Das Köring-Haus in der Sailing-City - Wohn und Geschäftshaus in Kiel

Das Köring-Haus Kiel

Dieses, derzeit im Bau befindliche Wohn- und Gewerbehaus liegt in zentraler Lage an der Ecke Ringstraße/Königsweg. Es entstehen 11 Eigentumswohnungen und drei Gewerbeeinheiten. Der Stil des Hauses passt sich hervorragend an die benachbarten Altbauten in beiden Straßen an. Das klassisch konstruierte Gebäude besticht durch Symmetrie und schöne Materialien. Der helle Verblendstein und die im Außenbereich hellgrauen Fenster harmonieren miteinander und lassen die Fassade sehr edel wirken.

Im Erdgeschoss des Gebäudes sind drei Gewerbeeinheiten vorgesehen. Zwei kleinere Läden mit jeweils ca. 50 m² Nutzfläche und ein großer Laden mit ca. 117 m² Nutzfläche. Zu dieser Einheit gehört eine Fläche von ca. 82 m² im Kellergeschoss des Hauses, die über eine eigene Treppe
erschlossen wird. Über den gewerblichen Flächen im Erdgeschoss entstehen ab dem 1. Obergeschoss bis zum 3. Obergeschoss jeweils 3 Eigentumswohnungen pro Etage. Im Dachgeschoss, die vierte Etage des Hauses, werden zwei attraktive Eigentumswohnungen entstehen.

Zu jeder Wohneinheit gehört ein geräumiger Abstellraum im Kellergeschoss. Hofseitig stehen den Bewohnern offene, überdachte Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zur Verfügung.

Kiel als moderne, aufstrebende Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins ist geprägt durch die maritime Lage an der Kieler Förde. Damit vermittelt Kiel als Wohnstandort ein positives Lebensgefühl verbunden mit allen Annehmlichkeiten einer Großstadt.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf der Website der zuständigen Immobilienagentur:

Ostsee Immobilien

Ausstattung

  • Das Gebäude wird in massiver Bauweise nach Energieeinsparverordnung 2014 (ENEV Stand 2016) errichtet. Dadurch wird eine KfW 55 Förderfähigkeit erreicht
  • Die Energieversorgung des Gebäudes erfolgt über das Fernwärmenetz der Stadt Kiel. In den Wohnungen wird eine Fußbodenheizung vorgesehen, temperierbar für jeden Raum
  • Die Bäder erhalten hochwertige Sanitärobjekte und Armaturen von namenhaften Herstellern. Die Duschen werden ebenerdig gefliest
  • Zusätzlich zu den Abstellmöglichkeiten in den Wohnungen werden im Untergeschoss Kellerräume den Wohnungen zugewiesen
  • Jede Wohnung erhält eine Sprech- und Klingelanlage mit Kamera-
    modul. Den Wohnungseingangstüren werden zusätzlich einen Türspion erhalten
  • Ein Personenaufzug bringt die Bewohner des Hauses in alle Etagen